Techno-Hilfe

Telefonie bei Hörbeeinträchtigung

Telefone und Handys mit ganz besonderen Merkmalen, die jeder Herausforderung der Schwerhörigkeit gerecht werden können.

Telefone

Festnetztelefone

Durch grosse Tasten sowie erhöhten Bedienkomfort und laut einstellbare Lautstärke eignen sich die schnurgebundenen und...

Jetzt informieren

Handys

Handys

Handys mit besonders hoher Lautstärke. Damit Sie sich auch unterwegs auf Ihr Telefon verlassen können...

Jetzt informieren

Zubehoer

Telefon-Zubehör

Telefon-Zubehör mit dem Sie, unter anderem durch Lichtsignale oder Vibration, auf Anrufe aufmerksam gemacht werden können...

Jetzt informieren

Handyzubehoer

Handyzubehör

Für einen besonderen Komfort beim Telefonieren mit dem Handy, sorgen unter anderem auch Headsets und Freisprechanlagen, die wir Ihnen ...

Jetzt informieren



Handys bei Schwerhörigkeit

Handys mit gut lesbaren, grossen Tasen und besonders hoher Lautstärke. Damit Sie sich auch unterwegs auf Ihr Telefon verlassen können, bieten wir Ihnen unsere speziellen Handys an, die durch extra hohe Lautstärke und laute Klingeltöne speziell für Schwerhörige und Hörgeschädigte Personen geeignet sind. Ein kontrastreiches Display erleichtert zudem die Erkennung des Anrufers bei ankommenden Gesprächen.




Die Bedienungsanleitung kann einfach auf der jeweiligen Produktseite im Shop heruntergeladen werden

Nicht direkt, die Schwerhörigen Telefone sind für analoge Telefonanschlüsse konzipiert und nur mittels Adapter (Terminaladapter oder A/B Wandler) oder DSL-Router an einem ISDN Anschluss (Integrated Services Digital Network) zu betreiben

Die meisten Schwerhörigen Telefone benötigen extra Stromversorgung für die integrierte Verstärker. Die entsprechenden Netzadapter sind im Lieferumfang enthalten.

Die meisten Schwerhörigen Telefone verfügen über stuffenlose Lautstärkeregler für die individuelle Anpassung der Klingel- und Hörerlautstärke.

Die Batterien dienen in diesem Fall nur der Überbrückung der Stromversorgung bei einem Stromausfall.

Die Schwerhörigen Telefone sind mit einer Induktionsspule ausgestattet und mit Hörgeräten/Cochlea-Implantaten (CI) mit einem "M/T-Schalter" kompatibel. Im Zweifelsfall weisst der Hörgeräteakustiker ob im Hörgerät/Implantant eine T-Spule eingebaut und bei Bedarf zu aktivieren ist.

Die Handys funktionieren mit jeder in Deutschland erhältlichen SIM Karte (subscriber identity module)

Bitte immer daran denken, dass eine neue SIM Karte vom Provider freigeschaltet werden muss


Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

Techno-Hilfe.de

Matthias Wisniewski
Schwarzmühlerstr. 31
D-45883 Gelsenkirchen
Germany

Tel.: +49 209 98898899
Fax +49 209 98893642

USt-IdNr. DE 815 268 356

Externe Links
Alle Links auf externe Seiten wurden von uns bei Erstellung der Seite sorgfältig geprüft. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Allerdings haben wir keinen Einfluss auf die Inhalte verlinkter Seiten, hierfür ist der jeweilige Dienstanbieter verantwortlich. Sollten rechtswidrige Seiten über die Hyperlinks abrufbar sein, bitten wir um eine Mitteilung über Kontaktformular. Wir werden dies dann überprüfen und die Links ggf. entfernen.